Altbauwohnung in der Wittelsbacher Straße in Straubing

Fakten zum Verkaufsobjekt:

Objektnummer:  182v
Ort: 94315 Straubing
Lage:Zentrum
Land:Deutschland
Objekttyp: 2-Zimmer-Wohnung
Baujahr:1896
Wohnfläche:  ca. 108,00 m²
Grundstücksfläche:  ca. 600,00 m²
Stockwerk: 2. OG
Zustand: Sanierter Altbau
Objektstatus: frei ab sofort
Nutzung: Wohn-/Geschäftshaus
Art: Verkauf
Verkaufspreis:185.000,00 Euro
Parken:1 Stellplatz à 8.500,00 €
Provision: 3,57 Prozent des Kaufpreises inkl. MwSt.
Energieausweis in Bearbeitung!


Objektbeschreibung:

WOHNUNG 1
Lage Allgemein:
Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich an einer Ecklage im Zentrum von Straubing.
Zu Fuß erreicht man in wenigen Minuten den Stadtplatz mit allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs (Lebensmittelmärkte, Ärzte, Schulen, etc.).

Objektbeschreibung:


Das Gebäude wurde 1990 aufwendig saniert.
Alle anfallenden Reparaturen wurden stets von Fachfirmen ausgeführt und daher war das Objekt durchgehend vermietet.

Im Erdgeschoss und im 1.Obergeschoss befinden sich Büro- und Geschäftseinheiten. Das zweite Obergeschoss wurde mit zwei Wohneinheiten versehen. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut und kann für Lagerzwecke genutzt werden.
Die Wohnung war langfristig vermietet, und mittlerweile frei.
Mieteinnahmen bisher pro Monat: 485,00 Kaltmiete, es kann bei einer Neuvermietung jedoch eine höhere Miete erzielt werden.



Raumaufteilung:
Die zum Kauf angebotene Wohnung befindet sich im 2.Obergeschoss und ist nach Süd-Westen orientiert.
Die Zimmer gruppieren sich um die großzügige Essdiele.
Das Bad wurde vor einigen Jahren erneuert und zeitlos weiß gefliest. Das geräumigen Wohnzimmer lässt sich durch eine einfache Trennwand schnell in zwei Zimmer umwandeln.

In den Wohn- und Schlafräumen (bis auf einen Teilbereich im Wohnzimmer) ist ein Holzparkettboden verlegt. In der Küche wurde PVC eingebaut und das Bad ist weiß gefliest.



Beheizung und Wasserversorgung:
Jede Einheit verfügt über eine eigene Gastherme und einen separaten Wasseranschluss.


Ausstattung:
- Massivbauweise
- Keller gemauert und verputzt (alter Ziegelkeller, nicht für Lagerzwecke geeignet)
- Erd-, Ober-, Dachgeschoss in Ziegelmauerwerk verputzt
- Zimmermanns-Dachstuhl mit Biberschwanzdeckung
- Dachrinnen Titanzink
- Holzfenster Isolierverglasung
- Holzinnentüren mit Holzumfassungszargen 
- Treppenhaus; Podeste gefliest, Treppenanlage mit Kunststeinstufen und Metallgeländer
- Wohneinheiten mit Laminatböden und tlw. Echtholzparkett belegt
- Bäder raumhoch gefliest.



Sanierung:

- Austausch Gastherme Herbst 2017
- komplette Dachstuhlerneuerung mit Biberschwanzeindeckung 2004
- komplette Erneuerung der Wasserversorgungsleitungen 1995
- Erneuerung Elektroinstallation komplett ca. 1995
- Hofbefestigung neu mit Betonsteinpflaster einschl.
  Unterbau 2015

- Dachrinnen ohne Fallrohranschlüsse Boden komplett erneuert 2004




Objektdetails:

Küche, Bad mit Fenster, Flur, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Esszimmer, Abstellraum, Dachbodenanteil, Frei-Stellplatz, Holzfenster, Parkettboden, Laminatboden, Fliesenboden, PVC-Boden, Holztüren, Kabelanschluß

Bemerkungen:


Das Haus ist in 5 Teileigentumseinheiten aufgeteilt:
- Erdgeschoss Arztpraxis
- 1.Obergeschoss Ingenieurbüro
- 2 Obergeschoss Wohneinheit 1 und 2
- Nebengebäude Apotheke


Jede Einheit ist selbst für Ihren Unterhalt und Reparaturmaßnahmen verantwortlich.
- Austausch Fenster, Heizungsaustausch, etc. ist Sache jedes Eigentümers

Eigentümergemeinschaft:
- Zuständig für Fassade, Treppenhaus, Dach, Hof, alle Allgemeinbereiche


Rücklagen für das Haus werden von der Eigentümergemeinschaft nicht gebildet, da bauliche Maßnahmen vorher abgesprochen und im Einzelfall nach 1000stel unter den Eigentümern abgerechnet werden.






Entfernungen:

Die Wohnung liegt verkehrsgünstig zwischen Stadtzentrum und Bahnhof. Den Bahnhof erreichen Sie in 5 Gehminuten.



Bauträgeranlage: