Doppelhaushälfte in familienfreundlicher Wohngegend in Straubing

Fakten zum Verkaufsobjekt

94315 Straubing
Deutschland
Doppelhaushälfte
1971
ca. 139,54 qm
ca. 374,00 qm
ca. 46,21 qm
gebraucht
frei nach Absprache
Verkauf

398.000,00 €


3,48 Prozent des Kaufpreises inkl. MwSt.
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergieverbrauch: 210.2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G

Objektbeschreibung

Lage Allgemein: 
Das Objekt befindet sich im bevorzugten und sehr ruhigen Süd-Westen von Straubing.
Sie finden alle wichtigen Geschäfte und Einrichtungen für den alltäglichen Bedarf in unmittelbarer Nähe, wie z.B. Supermarkt, Bäcker, Schulen, etc..
Anschluss zur B8, sowie zur B20 und A3 sind in wenigen Fahrtminuten erreichbar.
Das Straubinger Stadtzentrum liegt ca. 2 km entfernt und ist über die gute Stadtbusverbindung schnell zu erreichen.

Kurzübersicht:
Die Doppelhaushälfte wurde 1971 im Straubinger Stadtteil-Alburg errichtet.
Zum Gebäude gehört ein großzügiges Gartengrundstück mit überdachter Terrasse, sowie eine eigene Garage direkt neben dem Haus.

Raumübersicht:
* EG: Windfang, WC, Flur, Küche, Wohnzimmer, Terrasse
* 1.OG: Flur, Bad, Schlafen, Kind 1, Kind 2, Balkon
* DG: Flur, Dachspeicher, Dachstudio
* KG: Flur, Keller, Mehrzweckraum, Heizung, Tankraum, Nassraum





Innenausstattung: 
- manuelle Rollläden
- Holztreppe
- hochwertiger Parkettboden
- Laminat 
- Teppichboden
- Fliesen
- Holzfenster
- Heizkörper
- Öl-Zentralheizung (2 Stahltanks je 1.500l) BJ 1983
- SAT-Anlage

Außenausstattung:
- Terrasse (überdacht)
- Balkon
- großzügiger Garten (eingewachsen)
- Gartenhaus
- Garage mit elektrischem Garagentorantrieb

Renovierungen:
- Malerarbeiten im Innenbereich
- Fassade
- WC komplett erneuert
- Bad komplett erneuert
- Bödenbeläge erneuert
- viele kleine Reparaturen




Objektdetails

Nutz- und Objektstatus:
frei nach Absprache

Keller:
voll unterkellert

Ausstattung:
Teppichboden, Fliesenboden, Laminat, Parkett, Holzfenster

Parken:
elektrischer Torantrieb, Garage

Außenanlagen:
Balkon, Privatsphäre, Geräteschuppen, eingezäunt, überdachte Terrasse, eingewachsener Garten, Rasen, Garten

Elektrik:
Kabelanschluss TV

Heizung / Lüftung:
Heizkörper, Ölheizung

Ausstattung-Allgemein:
gepflegt

Lage Allgemein:
Geschäfte des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Nähe, uneinsehbar, Seitenstraße, Wohngebiet, Anbindung an Bus und Bahn, ruhig

Bauart:
Massivbauweise

Bemerkungen

Zum Haus gehört das Gartengrundstück mit der Flur-Nummer 564/91, die Garage mit der Flur-Nummer 564/128 und ein viertel Anteil an dem Grundstück vor den Garagen mit der Flur-Nummer 564/117.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie?